Unser Qualitätsanspruch

Wir, die karriereschmiede-köln verstehen uns als lernendes Unternehmen und nehmen die Meinungen und Erfahrungen unserer Teilnehmer/innen ernst.
Daher ist uns der Umgang mit Ihren Anregungen und Verbesserungsvorschlägen besonders wichtig und wir haben ein zertifiziertes Beschwerdemanagementsystem eingerichtet.

Durch unser Beschwerdemanagement möchten wir:

•     Nutzer unserer Einrichtung zufriedenstellen
•     Ursachen von Beschwerden suchen und in Zukunft vermeiden
•     Probleme für den Einzelfall lösen und Ursachen beseitigen

Sollte Ihnen etwas auffallen, das wir an unserem Unternehmen verbessern können, stehen Ihnen alle Wege offen uns dies mitzuteilen:

•     Am Ende jedes Modules oder Kurses erhalten Sie einen Bewertungsbogen in dem Sie alle Ideen und Anregungen anonym angeben können
•     Werfen Sie Ihr Anliegen in unseren bereitstehenden „Kummerkasten“ vor Ort, wir leeren ihn täglich!
•     Werfen Sie Ihr Anliegen in unseren Hausbriefkasten· Schreiben Sie uns eine E-Mail
•     Nutzen Sie das Kontaktformular
•     Kontaktieren Sie uns telefonisch
•     Sprechen Sie Ihre Dozentin/Ihren Dozenten an oder wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter

Wir werten ausgewählte Daten systematisch aus. Bei der Analyse von Daten beachten wir die folgenden Grundsätze:

•     Nur die lernenden Personen mit berechtigtem Interesse dürfen die Ergebnisse einsehen
•     Die Ergebnisse müssen von den Lernenden verstanden werden können
•     Nur zweckdienliche Daten werden erhoben und ausgewertet
•     Alle Daten werden systematisch und präzise ausgewertet
•     Daten, die valide und aussagefähig sind

Die erfolgreiche Umsetzung des Beschwerdemanagements messen wir anhand:

•     Von wiederholt aufgetretenen Beschwerden zum gleichen Vorgang/ zur gleichen Ursache
•     Der Anzahl der schriftlich erfassten Beschwerden
•     Der Entwicklung der schriftlich erfassten Beschwerden
•     Der Zufriedenheit der Lernenden mit dem Umgang ihrer Beschwerde durch die Einrichtungsleitung

Jedes Anliegen wird aufgenommen und dokumentiert. Sobald Ihr Anliegen bei uns eingeht überprüfen wir den zugrundeliegenden Sachverhalt sehr genau und leiten im Bedarfsfall alle nötigen Schritte ein, um etwaige Mängel zu beseitigen und Ihre Lernumgebung stets zu verbessern. Natürlich bekommen Sie nach der Prüfung Ihres Anliegens so schnell wie möglich ein Feedback von uns.